RST Team gewinnt Volkstriathlon-Staffel in Lübeck

Beim 7 Türme Triathlon am 11.Juni 2017 in Lübeck gewinnt das RST Lübeck Team die Volkstriathlon-Staffel mit einem deutlichen Vorsprung von 5:09 Minuten. Für das RST Team ging Nicolai Himmel als Schwimmer, Marc Jansen als Radfahrer und Martin Glinz als Läufer an den Start. Nach der kurz Wettkampfbesprechnung am Sonntag um 14:00 Uhr ging es dann schnell los. 14:15 Uhr Radcheck und um 15:00 Uhr fiel der Startschuss für das Team. Als erster war Nicolai Himmel, der kurzfristig eingesprungen war, als Schwimmer gefragt. Mit einer Schwimmzeit von 10:16 Minuten für 500 Meter im Krähenteich ladete Nicolai auf Platz 9 von 36 gestarteten Teams. Sein Rückstand auf den Führenden nach dem Schwimmen betrug 2:05 Minuten. Marc Jansen stieg dann aufs Rad und musste auf die 20 Kilometer zurücklegen. Er stellte die Bestzeit mit 28:32 Minuten auf und hatte auf den Zweitplatzierten im Radfahren einen Vorsprung von 5:11 Minuten! Abschließend stand der 5 Kilometer-Lauf an. Martin Glinz übernahm den Staffelstab und legte die Strecke an der Kanal-Trave in einer Zeit von 23:09 Minuten zurück. Dabei erreichte er unter den Läufern den 9.Platz. Sein Rückstand auf den ersten Läufer 2:21 Minuten. Mit einer Gesamtzeit von 1:06:33 Stunden hatte die RST_Staffel am Ende einen Vorsprung von 5:09 Minuten auf die Zweitplatzierte Staffel.   

Herzlichen Glückwunsch!

Hier das Ergebnis von der Volkstriathlon-Staffel: http://my4.raceresult.com/62006/results?lang=de#8_4CBA60